040 - 57 00 64 710

Bewerbungstipps

Tipps für Bewerbung, Lebenslauf und Vorstellungsgespräch

Eine überzeugende Bewerbung, die all Ihre Qualifikationen systematisch widerspiegelt, ist der erste Schritt zu Ihrem Traumjob. Hier finden Sie geeignete Tipps für das Anschreiben, den Lebenslauf und das Vorstellungsgespräch bei Ihrem potenziellen neuen Arbeitgeber.

Anschreiben

Das Anschreiben einer Bewerbung sollte den Umfang einer DIN A4-Seite nicht überschreiten. Wichtig ist es also, sich hier auf die wichtigsten Aspekte zu konzentrieren. Besonders empfehlenswert ist es, wenn hier die aufgeführten Qualifikationen aus dem Lebenslauf detaillierter beschrieben und anhand von abgeschlossenen Projekten oder anderen Praxisbeispielen demonstriert werden. Hierbei sollte immer Bezug zum Anforderungsprofil des Unternehmens genommen werden. Ein Anschreiben sollte auch immer die Motivation der Bewerbung für gerade dieses Unternehmen und diese Stelle herüberbringen.

Formal ist zu beachten, dass eine gut lesbare Schriftart verwendet wird, dass wichtige Kontaktdaten angegeben sind und das Anschreiben von einer zweiten Person auf mögliche Rechtschreibfehler kontrolliert wurde. Auch Ihre Unterschrift darf auf einem Anschreiben nicht fehlen.

Lebenslauf

Ihr Lebenslauf zeigt in chronologischer Reihenfolge Ihren schulischen und beruflichen Werdegang. Er sollte den Umfang von maximal drei Seiten nicht überschreiten. Beim Bewerbungsfoto ist darauf zu achten, dass ausschließlich professionelle Aufnahmen zu verwenden sind, die Sie in angemessener Kleidung für den angestrebten Job zeigen.

Checkliste Lebenslauf


Vorstellungsgespräch

Wenn Ihre schriftliche Bewerbung überzeugt hat, steht im nächsten Schritt das Bewerbungsgespräch an. Ein guter persönlicher Eindruck bei diesem Treffen mit dem potenziellen neuen Arbeitgeber ist sehr entscheidend. Hierfür sollte man einige Ratschläge beherzigen.

Als Bewerber sollte man ein freundliches, selbstbewusstes und offenes Auftreten suggerieren. Sie sollten sich mit Ihrem vollständigen Namen vorstellen und ebenfalls Ihr Gegenüber im Laufe des Gesprächs mehrfach direkt mit seinem Namen ansprechen. Den Ablauf des Vorstellungsgesprächs sollte Ihr Ansprechpartner vorgeben, hier sollten Sie nicht dominieren. Nichtsdestotrotz zeugt es von Interesse, wenn auch Sie Fragen vorbereitet haben und diese stellen. Im Rahmen eines Bewerbungsgesprächs sollten Sie sich deutlich und sachlich artikulieren. Es ist ebenfalls wichtig, nur Fach- und Fremdwörter zu verwenden, deren Bedeutung Sie auch kennen. Sollten vorige Arbeitgeber zur Sprache kommen, sollte über diese nicht negativ gesprochen werden.


5 Schritte für ein erfolgreiches Vorstellungsgespräch

Jetzt Job in Hamburg finden

 

Jetzt Job in Cuxhaven finden

^

Kontakt Anfahrt Impressum Datenschutz

ARBEITSWELT PERSONALDIENSTLEISTUNGEN GMBH & CO. KG, KEHRWIEDER 10, 20457 HAMBURG
TEL: 040 - 57 00 64 710   INFO@ARBEITSWELT-PERSONAL.DE


Familiensiegel

Arbeitswelt-Personal.de